„DIFFERENZART – art with a difference: a new approach to social theatre“


„Soziales Theater“ (Laufzeit 12/2008 – 10/2010)

GD Bildung und KulturIn grenzübergreifender Zusammenarbeit mit Projektpartnern aus Italien, Schottland, Ungarn, Bulgarien beabsichtigt das Projekt DIFFERENZART in internationaler Umsetzung, die kooperative Entwicklung, Vorbereitung, Aufführung und Auswertung von „Sozialem Theater“ innerhalb der beteiligten Partnerländer.

Schwerpunkt des Projektes ist der integrative Ansatz, der Theater und individuelle Selbstwirksamkeit, bzw. Selbstdarstellung miteinander verbindet. Folgende große Etappen sollen gemeinsam gemeistert werden und wurden bereits bei einem ersten Meeting im Dezember konkretisiert.

Im Verlauf dieses Jahres werden innerhalb der Länder Theaterstücke konzipiert und geprobt. Das Besondere hierbei ist der Ansatz, mit Benachteiligten Gruppen (sozial, körperlich, geistig) zu arbeiten und gemeinsam mit ihnen Lebens- und Problemlagen authentisch und professionell begleitet auf die Bühne zu bringen. Die erarbeiteten Stücke werden bis Jahresende dem jeweiligen Landespublikum vorgestellt und 2010 während einem internationalen Festival in Italien präsentiert.

EU Projekt

„Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung [Mitteilung] trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.“

Kontakt

Usedom Aktiv
Trassenheider Straße 7
17449 Mölschow
Insel Usedom

Telefon 038377 39925
eMail info@usedom-aktiv.de

Öffnungszeiten

von Juni bis September
Mo-So 10.00 - 18.00 Uhr

im Mai und Oktober
Mo-Sa 10.00 - 16.00 Uhr

von November bis April
Di-Fr 10.00 - 16.00 Uhr

Öffnung an Schließtagen nach Vereinbarung möglich.